Zur Startseite

"impossible is possible" - Marcel Hug an der Schule Nottwil

21.06.2017

Erfolgserlebnis für den Schülerrat 2-4, auch Marcel Hug hat die Einladung an die Schule Nottwil angenommen

Mit Marcel Hug hat am Mittwochvormittag (31.05.2017) einer der erfolgreichsten Rollstuhlsportler der Gegenwart die Zweit-, Dritt- und Viertklässer unserer Schule besucht. Der Schülerrat hat Marcel Hug und andere Sportgrössen in die Schule eingeladen, umso erfreuter waren die Kinder, dass Marcel Hug einem Besuch zusagte.
Der Hintergrund dieser Einladung ist unser Jahresmotto „impossible is possible“. Die Schülerinnen und Schüler waren überzeugt, dass Marcel Hug ihnen zu unserem Jahresmotto verschiedenste Erfahrungen erzählen würde.

Zuerst stellte sich uns Marcel Hug vor und erzählte, dass er seit Kindheit im Rollstuhl sitzt, dies auf Grund eines offenen Rückens bei der Geburt. Schon früh hat er sich dem Sport verbunden gefühlt. Die Kinder stellten ihm viele interessante Fragen, welche er geduldig beantwortete und viel Einblick in sein Sportlerleben aufzeigte. Das Video seines Olympia-Sieges war ein Highlight und passte genau zu unserem Jahresmotto. Die Kinder wurden richtig in eine Wettkampfstimmung versetzt und bekundeten dies bei der Zieldurchfahrt mit einem grossen Applaus. Alle Kinder erhielten zudem eine Unterschriftenkarte, welche sie noch lange an diesen Besuch erinnern wird.

Für die Zusage und für die Zeit, welche Marcel Hug sich für die Schülerinnen und Schüler der Schule Nottwil genommen hat, möchten der Schülerrat und die Schule ihm herzlich danken.

Kontakt

Schule Nottwil
Oberdorfstrasse 9
6207 Nottwil

Telefon: 041 939 31 55
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Bürozeiten

Montag bis Freitag
07.30-11.45 Uhr / 13.15-17.00 Uhr