Freiwilliger Schulsport

Für Kinder und Jugendliche sollen die täglichen Sport- und Bewegungsmöglichkeiten zur Selbstverständlichkeit werden. Der freiwillige Schulsport wird deshalb im Kanton Luzern seit Beginn des Schuljahres 2012/2013 gezielt gefördert.

Schulen erhalten damit die Möglichkeit, ein attraktives Angebot für ihre Schülerinnen und Schüler zusammenzustellen. Zudem können auch die schul- und familienergänzenden Tagesstrukturen mit freiwilligem Schulsport ergänzt werden.

Kontakt bei Fragen:

Lia Oppliger
J+S Coach / Verantwortliche freiwilliger Schulsport
079 744 93 94
E-Mail

Benno Blöchliger
Schulleiter
041 939 31 56
E-Mail

Weitere Informationen

Der «freiwillige Schulsport» versteht sich als Bindeglied zwischen dem obligatorischen Schulsport und dem Vereinssport. Ziel des Schulsports ist es, möglichst viele Kinder und Jugendliche durch den Besuch der freiwilligen Schulsportangebote für den Vereinssport zu begeistern und dadurch die Basis für ein lebenslanges, gesundheitsförderndes Bewegen und Sporttreiben zu bilden.

In der Übersicht sind alle zurzeit verfügbaren Angebote ersichtlich. Die Angebote werden unterteilt in vier Stufen. Die Angebote sind nicht abschliessend und können laufend ergänzt werden. Entsprechende Informationen erhalten Sie in den Quartalsbriefen der Schule. Die aktuellen Angebote finden Sie hier:

Angebote Kindergarten
Angebote 1.-3. Primarschule
Angebote 4.-6. Primarschule
Angebote 1.-3. Sek

Alle Leiterinnen und Leiter der jeweiligen Sportarten verfügen über die notwendige J+S Leiteranerkennung.

Die Angebote sind mehrheitlich kostenlos. Einzelne Angebote sind aber kostenpflichtig gemäss Ausschreibung. Diese werden in der Regel per Rechnung einbezahlt.

Die Anmeldung erfolgt bis zum angegebenen Anmeldeschluss des jeweiligen Angebots online. Die Anmeldung ist verbindlich. Nach dem Anmeldeschluss bekommen Sie eine Bestätigung mit allen wichtigen Informationen. Wird der Kurs nicht durchgeführt, erfolgt eine Absage per Mail.

Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Nachmeldungen können bis Kursbeginn angenommen werden, falls es freie Plätze gibt. 

Melden Sie Ihr Kind für bereits ausgebuchte Angebote bei Interesse trotzdem an. Manchmal entstehen bei vielen Anmeldungen mehrere Gruppen oder Gruppen können gemischt werden.

Falls jemand ein Anmeldeformular in Papierform benötigt, bitte per Mail bei Lia Oppliger melden E-Mail.

Es wird eine 80% Teilnahme erwartet. Bei dringender Verhinderung (Krankheit, Lagerabwesenheit etc.) gilt die Abmeldepflicht. Bitte informieren Sie die Kursleiterinnen und Kursleiter rechtzeitig telefonisch.

Bei konkreten Fragen der einzelnen Angebote wenden Sie sich bitte direkt an die Leiterperson. Sie erreichen diese via Klapp oder mittels Kontaktangaben im Infobrief.

Angebote Kindergarten

Angebote 1.-3. Primar­schule

Angebote 4.-6. Primar­schule

Angebote 1.-3. Sekundarschule

Stellenangebot
Stellenangebot

Gesucht

Festanstellung Schuljahr 2024/25:

  • IF-/IS-Lehrperson Primarschule (4 - 10 Lektionen)

Stellvertretung 09. - 22.09.2024

  • Klassenlehrperson 5. PS (18 Lekt.)

Interessiert? Dann geht es hier zu den offenen Stellen.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen