Primarschule

Auf den Spuren der Römer – Ausflug der 6.Klassen nach Augusta Raurica

09. Oktober 2023

Als Abschluss des NMG-Einheit «Können Gegenstände Geschichte(n) erzählen?» reisten die 6.Klassen nach Augusta Raurica um die Überreste der Römersiedlung zu bestaunen und mehr über das Leben der Römer zu erfahren.

Im Theater der Römerstadt gab es einen Input zur Entstehung und dem Untergang der Römerstadt. Danach wurden die Klassen in zwei Gruppen geteilt. Die erste Gruppe konnte bei einem OL die verschiedenen Gebäude aus der Römerzeit entdecken. Die OL-Route führte vom Theater, zur Backstube, am Tempel vorbei, zur Badeanlage und zu den Überresten des Forums und der Basilika.
Warum gibt es in der Küche eine Toilette? Was haben die Römer gegessen? Wie haben die Römer gebadet? Was ist ein Tepidarium und warum hat es dort Löcher in den Wänden? Wie haben die Römer gegessen? Diese und noch viele weitere Fragen konnten die zweite Gruppe beim Besuch des Museums beantworten. Denn die Ausstellung ermöglicht einen Einblick in ein Wohnhaus einer Römerfamilie.
Nach einer Stunde gab es einen Wechsel, bevor die wohlverdiente Mittagspause anstand. Der Abschluss des Ausflugs fand im Forum statt, bevor die Rückreise nach Nottwil angetreten wurde.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen